Experience treibt Digitalisierung

Doch was treibt Experience?

Sie inves­tie­ren mas­siv in Digi­ta­li­sie­rung. Klar.

Digi­ta­li­sie­rung ist jedoch nur Enab­ler zur Ver­bes­se­rung der Experience.
Digi­ta­li­sie­rung braucht Fokus, um die Inves­ti­tio­nen auch ren­ta­bel zu machen.

Expe­ri­ence ist der Fokus. Es geht um erleb­te emo­tio­na­le Mehr­wer­te für Mit­ar­bei­ter und Kun­den. Die­se wer­den kom­ple­xer und schnelllebiger.
Sie ver­än­dern Bran­chen­ge­set­ze und wir­ken disruptiv.

Eine sys­te­ma­ti­sche For­cie­rung der emo­tio­na­len Mehr­wer­te fehlt.
Die­se muss auf öko­no­mi­sche Wert­stei­ge­rung aus­ge­rich­tet sein.

Das ELI Insti­tut hat dafür die Six Values (6V) Metho­dik entwickelt.

Hintergrund E | L | I Institut

Interdisziplinäre Bündelung von Kompetenzen

Greifbare Resultate

Teilbereiche E | L | I Website

Wertsteigerung

Mehr­um­satz durch Experience

Grundlagenstudie

Expe­ri­ence Leaders

Methodik

Six Values (6V)

Leistungen

Was das E | L | I für Sie tun kann